Sneakpreview Portrait Prof. Dr. Hans Raffée

Trailer Portrait Prof. Dr. Hans Raffée

Was eigentlich ein Interview von 15 min. werden sollte, hat sich während der Dreharbeiten im Januar 2015 zu einer Portrait Dokumentation von einer Stunde über den Ehrenpräsendent des ABSOLVENTUM MANNHEIM Prof. Dr. Hans Raffée entwickelt. Es ist mit das Verdienst des Hauptdarstellers, dass sich ein Dialog über seine Person und die deutsche Geschichte entwickelte: Flucht aus dem Osten, Wiederaufbau und die Entwicklung der Betriebswirtschaft nach 1945 und die Bedeutung des Christentums für die Grundwerte von Wirtschaft und Gesellschaft.

Während der Dreharbeiten sowie nach Bearbeitung des Filmmaterials und durch den Zuspruch von Prof. Dr. Hans Raffée  entstand danach ein Gesamtkonzept für eine Filmreihe „Bewegte Botschaften aus Begegnungen“.

Die Uraufführung des Portraits von Hans Raffée fand am 14.09.2015 in den Räumen des ABSOLVENTUM Mannheim statt. Wir, Erika und Servet sind entschlossen nach der großartigen Erfahrung unserer Zusammenarbeit, die uns viel Freude macht, sowie den großartigen Rückmeldungen und den Mut machenden Zuspruch der Zuschauer, weitere Filme in ähnlichem Format mit Vorbildern aus der Wirtschaft und Gesellschaft zu drehen. Die Bilder und die Personen haben wir schon im Kopf.

Unser Ziel ist es, in diesem Jahr noch die Finanzierung für weitere Filmprojekte, die wir in Bild, Ton, Lichttechnik so professionalisieren wollen, damit sie z.B. sogar auch im Fernsehen gezeigt werden könnten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.