Generationenvielfalt, Karin Bolz La Biosthetique Friseur

Nachhaltigkeit und Qualität stehen an erster Stelle bei Karin Bolz, Heidelberg/Kirchheim

Die Friseurmeisterin und Mutter zweier Kinder ist seit 20 Jahren selbständig. Nach ihrer Meisterprüfung 1993 hat sie sich entschlossen selbst eine Filiale aufzumachen.

Seit 10 Jahren setzt sie mit LA BIOSTHETIQUE auf ganzheitliche Bio Qualität. Das Produkt passt auch zu ihrer ganzheitlichen Lebens- und Arbeitseinstellung.

LA BIOSTHETIQUE wurde ohne Tierversuche an Probanten im Klinikum Pforzheim entwickelt und vom Biochemiker Marcel Contier vor über sechzig Jahren als Marke in Paris etablierte.

Noch heute ist der Hauptsitz in Pforzheim und sämtliche Produktionsanlagen und Verwaltungsgebäude werden  mit Öko-Strom versorgt. „Außerdem beteiligt sich LA BIOSTHETIQUE in Kooperation mit DHL am GO GREEN- Projekt  zur Kompensierung der CO 2- Emissionen, die im Straßenverkehr beim Warenversand  entstehen. Gefördert werden diesem Rahmen vor allem wichtige Öko-Projekte in Schwellen- und Entwicklungsländern.
LA BIOSTHETIQUE meinte es von Anfang ernst mit dem Schutz der Natur – und tut es bis heute.“ (zitiert nach http://www.labiosthetique.de/News.1559.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=116)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.